Zuhause

Ihre Quelle für PULVER
BESCHICHTEN ERSATZTEILE
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Pulverbeschichtung Anwendung » Factors Affecting die Spritzqualität Elektrostatische Pulverbeschichtung Gun

Factors Affecting die Spritzqualität Elektrostatische Pulverbeschichtung Gun

Anzahl Durchsuchen:300     Autor:Isabella     veröffentlichen Zeit: 2018-05-11      Herkunft:Powered

Factors Affecting die Spritzqualität Elektrostatische Pulverbeschichtung Gun


Qualität Impaktfaktoren

Pulver elektrostatischen Spritzpistole als ein notwendiges Werkzeug für das elektrostatische Sprühen, bestimmt ihre Leistung direkt an den endgültigen Sprüheffekt. Die allgemeine Spritzpistole besteht aus Kaskade, Pistolenkörper, eine Düse, Pulverbehälter und der Hilfsluftvorrichtung. Eine hochwertigere Kaskade (Hochspannungsmodul) kann ein stabile erzeugen und lang anhaltendes elektrisches Hochspannungsfeld, um sicherzustellen, daß die Pulverpartikel eine wirksame und ausreichende negative Ladung tragen können zuverlässig Adsorption des Werkstückes zu gewährleisten. Der Pistolenkörper und die Düse Notwendigkeit, aus hochwertigen Materialien hergestellt werden, um sicherzustellen, dass die Waffe ein geringeres Gewicht und eine längere Lebensdauer hat. Die intelligente Steuerung und aerodynamische Unterstützung der Schussvorrichtung Hilfe das Pulver mit angemessener Luftantriebskraft zur Verfügung zu stellen. Stellen Sie sicher, Filmdicke und das Eindringen in bestimmte schwer zu Spritzbereichen.

Die Faktoren, die oft die Sprühqualität bestimmen, sind folgende: eine ist eine gleichmäßige und stabile Filmdicke, und die andere ist, dass für ein Werkstück geformt, das Pulver des Faradayschen Käfigs Phänomen überwinden kann, effektiv infiltrieren und Spray. Daher wird die Leistung der Spritzpistole direkt die Wirkung der Pulverbeschichtung bestimmen. Die Ladungseigenschaften des Pulvers und die oben erwähnten aerodynamischen Leistung werden direkt auf die endgültige Beschichtungsqualität beeinträchtigen.

QQ 截图 20160414091437

QQ 截图 20160414092622

QQ 截图 20160414095655

Technologie

(1) Oberflächenvorbehandlung. Das Hauptverfahren ist Entfettung und Entrostung. Das Verfahren ist das gleiche wie die Vorbehandlung von flüssiger Farbe.
(2) Kitt. Scrape der leitfähige Kitt gemäß dem Grad des Defekts des Werkstückes, trocknet mit Sandpapier und glättet es den nächsten Vorgang abzuschließen.
(3) Der Schutz (auch Unterschlupf genannt). Wenn einige Teile der Werkstückbeschichtung nicht benötigen, können sie mit Schutzkleber abgedeckt werden vor dem Vorwärmen Sprühfarbe zu vermeiden.
(4) aufzuwärmen. Im Allgemeinen muss nicht aufwärmen. Wenn eine dickere Beschichtung erforderlich ist, kann das Werkstück auf 180 bis 20 ° C vorgewärmt werden, was die Dicke der Beschichtung erhöht.
(5) Sprühen. In dem Hochspannungs-elektrostatischen Feld wird die Staub Pistole mit dem negativen Pol verbunden, und das Werkstück geschliffen (Pluspol) einen Stromkreis. Das Pulver wird von der Pistole mit negativer Ladung gesprüht wird, und wird auf dem Werkstück aufgesprüht nach dem Prinzip der anisotropen Absaugung.
(6) Härten. Nach dem Aufsprühen wird das Werkstück in einer Trockenkammer bei 180-200 ° C erhitzt, um das Pulver auszuhärten.
(7) Bereinigen. Nachdem die Beschichtung ausgehärtet ist, um den Schutz zu entfernen und den Grat glätten.
(8) Inspektion. Prüfen der Beschichtung des Werkstückes, und wenn es irgendein Defekt, wie fehlendes Spray ist, Stoß oder Pinhole, so hat er nachgearbeitet werden.
(9) Handhabungs Defect. Reparaturen oder Wiedersprays Werkstücke, die Lecks haben, Poren, Beulen, Blasen, usw.



Kostenlose SAMPLE

Melden Sie sich hier zum kostenlosen 
Ersatzteile zu erhaltenProbe, zahlen nur
die Frachtgebühren.

KONTAKTIERE UNS

Netz:www.powdergunparts.com
Email:marketing@colourspray.com
Telefon: 0086 18989454415
Adresse:No.51 Fuqiang RD, Gongshu, Stadt Hangzhou, China

SOZIAL

WIR AKZEPTIEREN

Copyright @ Hangzhou Feifu Import und Export Co., Ltd.